Anzeige

Ferienziele

Reisen in der Schwangerschaft © Aaron Kohr - AdobeStock.com

Viele Frauen verzichten während der Schwangerschaft auf eine Reise und schieben den gewünschten Urlaub auf, bis das Baby geboren und etwa ein halbes Jahr alt ist. Doch kann gerade der Urlaub mit dem Partner eine echte Erholung sein und dich die Schwangerschaft besonders geniessen lassen. Ein Ferienziel ohne Langstreckenflüge ist zu bevorzugen und eine Rücksprache mit dem Frauenarzt angeraten.

Anzeige

Wie soll ich die Ferien in der Schwangerschaft planen?

Wenn du schwanger bist und aus eurer Partnerschaft bald eine kleine Familie wird, solltest du die Zeit intensiv nutzen und richtig geniessen. Eine Reise muss allerdings gut geplant und auf deinen Gesundheitszustand abgestimmt sind. Vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft sind Flugreisen nicht optimal und sollten in Bezug auf lange Strecken vermieden werden. Mit dem Auto kannst du viele traumhafte Orte erreichen und die Anreise unkompliziert und bequem gestalten. Wichtig sind Zwischenstopps, damit du dich immer wieder bewegen und ausruhen kannst. Auch eine Reise mit dem Zug ans Ferienziel ist natürlich bequem.

Anzeige

Gibt es Unterschiede beim geeigneten Ferienziel mit fortgeschrittener Schwangerschaft?

Bist du bereits im letzten Trimester schwanger, sollte sich der Fokus bei einer geplanten Reise auf die medizinische Versorgung am Ferienort richten. Auch wenn die Schwangerschaft ohne Komplikationen verläuft, ist ein Arzt in Reichweite ein Vorteil und gibt dir Sicherheit. Langstreckenflüge oder ein Ferienziel in der Grossstadt sind nicht unbedingt geeignet, da du vor allem Ruhe und Entspannung brauchst. Mit dem Baby in deinem Bauch kann die Reise an den Strand oder an einen besonders romantischen Ort führen, zum Beispiel an ein Ferienziel, an dem du mit deinem Partner schon früher warst. Discotheken und Clubs sind kein Aufenthaltsort, wenn du fortgeschritten schwanger bist, denn Rauch, Lärm und grosses Gedränge sind nicht ideal für deinen Zustand.

Welche Transportmittel sind in der Schwangerschaft geeignet und warum?

Am besten planst du die Reise mit dem eigenen Auto, mit einem Mietwagen oder mit der Bahn. Ist das Ferienziel weiter entfernt und ein Flug unvermeidlich, sollte die Konsultation mit deinem Gynäkologen vorangehen. Da lange Flugstrecken zu Thrombose führen und deinen Blutkreislauf irritieren können, wird dir der Arzt von diesen Reisen - je nach Schwangerschaftswoche und Gesundheitszustand - abraten. Aber auch das eigene Wohlbefinden und die Veränderung deines Körpers in der Schwangerschaft werden dich darauf hinweisen, dass die Reise mit dem Auto sicherer und bequemer ist. Nicht selten geht eine Schwangerschaft mit vermehrtem Harndrang einher und du benötigst Pausen, in denen du dich bewegst und ein paar Schritte laufen kannst.

Welche Ferien sind für Schwangere optimal?

Die besten sind Reisen die, welche deine Entspannung fördern und dich erholt zurückkehren lassen. Je nach Schwangerschaftsstadium eignen sich Abenteuer- und Aktivferien weniger, da du mit dem ungeborenen Baby nicht mehr so fit und beweglich bist und daher Einschränkungen beachten solltest. Höre am besten auf dein Bauchgefühl.

Deine Bewertung

Bitte addieren Sie 7 und 9.

Das könnte dich auch interessieren...

Keine Artikel vorhanden