Kompressionsstrümpfe: Style SEMITRANSPARENT Trend Colors © SIGVARIS AG, St. Gallen

Wettbewerb:

Color your style mit Sigvaris!

Nimm jetzt am exklusivem Wettbewerb teil und gewinne mit etwas Glück einen von drei Sigvaris Style Kompressionsstrümpfen (Schenkelstrumpf in Kompressionsklasse 1) in den neuen Trend Colors im Wert von je CHF 137.00.




Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme abonnierst du den kostenlosen LetsFamily-Newsletter. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt und auf LetsFamily.ch publiziert. Teilnahmeschluss ist der 31.5.2021. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Style SEMITRANSPARENT Trend Colors

Jede Frau ist einzigartig. Darum sind Sigvaris Kompressionslösungen so vielfältig wie das Leben selbst. Für Frauen, die Mode und Farben lieben, gibt es die Strümpfe der Linie Style SEMITRANSPARENT jetzt in vier neuen Trendfarben: cool grey, true blue, deep lavender und happy yellow lassen Frauen in den schönsten Farben strahlen.

Hier findest du Inspirationen für farbenfrohe Kombinationen!


Viele Frauen haben vor allem während der Schwangerschaft mit Müdigkeit, Unruhe, Schwere- und Spannungsgefühl in den Beinen zu kämpfen. Aber auch im Alltag bei längeren sitzenden / stehenden Tätigkeiten können Symptome auftauchen. Nächtliches Kribbeln, Wadenkrämpfe, geschwollene Füsse und Krampfadern können das Wohlbefinden zusätzlich beeinträchtigen. Letztere stören auch in kosmetischer Hinsicht, da gerade Krampfadern nach der Geburt nicht mehr verschwinden. Zusätzlich leiden 50-80% aller Frauen in der frühen Schwangerschaft unter Übelkeit und Erbrechen. Die auftretenden Beschwerden bergen Risiken wie zum Beispiel Venenentzündungen und Kreislaufbelastungen für Mutter und Kind. Zudem wird das Thromboserisiko deutlich erhöht.

Das Tragen von Kompressionsstrümpfen fördert die Durchblutung und verhindert, dass sich Blut in den Venen ansammelt. Sie entlasten die Venen und reduzieren Ödeme und Schwellungen. Zusätzlich können Kompressionsstrümpfe das Risiko von Venenentzündungen, Thrombosen und Krampfadern verringern. Sie lindern Symptome wie geschwollene Füsse oder müde und schmerzende Beine. Zudem untersucht eine Studie die Wirkung von Kompressionsstrümpfen auf Übelkeit und Erbrechen in der frühen Schwangerschaft. Die Autoren kommen zu dem Entschluss, dass die Kompressionstherapie eine nicht-pharmazeutische (ohne Einnahme von Medikamenten) Alternative sein kann, um die Symptome zu lindern.

Sigvaris Style SEMITRANSPARTENT Kompressionsstrümpfe verschaffen seiner Trägerin immer und überall einen erstklassigen und stilvollen Auftritt. Die medizinische Wirkung des Strumpfs sorgt für mehr Energie in den Beinen und verleiht ihnen Leichtigkeit und Unbeschwertheit über den ganzen Tag hinweg.

Vier TREND COLORS für deinen ganz persönlichen Look: Hier entdecken!

Tags:

Deine Bewertung:

5/5 (3 Stimmen)

KOMMENTARE (0)