Schultüte für Kinder @ Racle Fotodesign - AdobeStock.com

Einschulung: Was kommt in die Schultüte?

Der grosse Tag ist da, Jungen und Mädchen stehen aufgeregt mit ihren Eltern vor der Grundschule. Mit bunten Schultüten wird die Einschulung gefeiert. Ideen, womit du sie füllen kannst, liest du in diesem Artikel. 

Anzeige

Bestens vorbereitet für die grosse Pause

Znüniböxli oder Trinkflasche sind die perfekten Geschenke für dein Kind zum Schulstart. Aus einer schönen Lunchbox schmeckt die stärkende Pausenmahlzeit gleich doppelt so gut. Hochwertige Trinkflaschen können mit dem Namen oder einem Foto personalisiert werden. 

So macht das Schreiben lernen Spass

Schreib- und Malutensilien gehören zur Grundausstattung von Schulanfängern. Die ersten Schreibversuche gehen deinem Kind mit hochwertigen Stiften viel leichter von der Hand. Nicht nur im Kunstunterricht brauchen Erstklässler Buntstifte-Sets, auch in den anderen Fächern kommen sie zum Einsatz. Besondere Stifte wie Glitzerstifte, neonfarbene Gelstifte oder Pens zum Ausradieren spornen die Kreativität der Kleinen an.

Glücksbringer und Mutmacher

Ein Schlüsselanhänger mit einem kleinen Kuscheltier für die Schulthek schenkt deinem Kind den Mut für den ersten Schultag. Ein persönlicher Mut-Stein oder eine Kette begleitet dein Kind ein Stück auf seinen Abenteuern.

Erinnerungen für die Ewigkeit: Freundschaftsbücher

Einige Kinder kennen sich schon aus Zeiten vor dem Schulanfang. Viele andere Gesichter sind neu. Um deinem Kind dabei zu helfen, neue Kontakte zu knüpfen, eignen sich Freundesbücher. Mit einer einfachen Frage erfährt es das Lieblingsessen, Hobbys und Haustiere von seinen neuen Mitschülern kennen. 

Süss und gesund: Die Naschereien

Natürlich dürfen auch die Süssigkeiten in keiner Schultüte fehlen. Die Herausforderung ist, eine gute Balance zwischen nahrhaften Snacks und süssen Sünden zu finden. Die Lieblingsschokolade gehört genauso in die Tüte, wie zuckerfreie Energiebomben. Getrocknetes Obst, Nüsse und Selbstgebackenes bieten eine super Alternative zu Kaubonbons und Co. Selbstgebackene Kekse können in Buchstabenform gebacken werden.

Mit Spass lernt es sich leichter

Ob ein Spiel, das beim ersten Rechnen unterstützt oder ein ABC-Spiel, Lernspiele stehen bei Erstklässlern ganz hoch im Kurs. Spielerisch wird dabei das in der Schule erlernte trainiert und gefestigt. Und das ganz ohne, dass die Eltern ihre Zöglinge motivieren müssen. Wer sich mit einem Lernspiel selbst seine Aufgabe sucht und Spass bei der Lösung hat, lernt nachhaltig.

Praktisches...

...dazu gehören:

Portemonnaie zum Umhängen
Regenschirm (Knirps)
Haarschmuck für Girls
Wecker
Spitzer mit Behälter zum Auffangen der Abfälle
Buntes Lineal
Radiergummi
Schere und Kleber
Reflektoren für den Schulweg
Namenssticker zum Beschriften von diversen Utensilien
Erstes Lesebuch

So passt alles in die Schultüte

Hast du alle Geschenke zum Schulanfang gefunden geht es nun ans Befüllen. Rolle ein grosses Papier schräg ein und fülle die Spitze mit zerknülltem Zeitungspapier, damit sie nicht knickt.  Ist alles sicher verstaut, wird die Tüte oben mit einem schönen Band verschlossen und dekoriert.

Wir wünschen allen Kindern einen wunderbaren Schulanfang!

Tags:

Deine Bewertung:

0/5 (0 Stimmen)

KOMMENTARE (0)